REFERENZEN - PRIVATKUNDEN

"Einblicke in unsere Aufträge für Privatkunden."

SCHUHHAUS PIRCHER - Gartengestaltung / Partschins

Bei Familie Pircher wurden verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten ausgearbeitet. Diese umfassten drei Vorschläge: eine alpine Variante, eine mediterrane Variante und eine Variante im Stil einer Parkanlage. Der Kunde entschied sich für eine Mischung der drei Vorschläge.

Die bestehende Grünfläche wurde von uns umgefräst, Steine und Bauschutt entfernt und mit einer Sportrasenmischung, welche sehr resistent ist, begrünt.

Die Auffahrt wurde auf der linken Seite mit Lavendel bepflanzt. Auffahrt und Wiese wurden mit einer gewalzten Eisenschiene voneinander abgegrenzt. Die Grünfläche selbst zieren nun 3 schöne Eibensäulen. Zum Verweilen im Freien, haben wir eine Pergola aus Kastanienholz errichtet, welche von Reben bewachsen wird.
Der Boden wurde angeebnet und mit Sandsteinplatten ausgelegt.

FAMILIE LAGEDER - VILLA PRESTIGE - Gartengestaltung / Meran

Dieser Garten wurde von uns von Grund auf neugestaltet. Nach der Planung des Gartens, folgte das Vergnügen der Umsetzung. Als Sichtschutz pflanzten wir Thujen, der Eingangsbereich wurde mit einer Tuffsteinschnegge und einen sich darin befindenden Olivenbaum gestaltet. An der Tuffsteinmauer entlang pflanzten wir verschiedene mediterrane Gewächse wie Rosmarin, Thymian und verschiedene Polsterpflanzen. Die Terrasse grenzten wir mit einer Eisenschiene von der Grünfläche ab. Rechts und links davon pflanzten wir Buchskugeln, welche mit Steinen der Firma Granulati Zandobbio abgedeckt wurden. Die gesamte Fläche wurde mit Rollrasen begrünt und mit einer Bewässerung ausgestattet, die von Waalwasser gespeist wird.

CITY HOTEL **** / Meran

Das City Hotel in Meran steht ganz im Zeichen von Gardenbeauty.

Die gesamte Hotelanlage wurde von uns mit Zimmerpflanzen ausgestattet und die Terrassen mit Zirtuspflanzen gestaltet um somit ein einzigartiges Wohlfühl-Ambiente zu schaffen.

Um auch der Gaumen der Gäste durch frische Aromen verwöhnen zu können, wurde für die Küche wurde zudem einen Kräutergarten angelegt. Die gesamten Grünflächen und drei der Dachterrassen wurden mit Rollrasen begrünt und mit einer automatischen Bewässerungsanlage versehen. 


Regenwasser Bewässerungsanlage - nachhaltig und sparsam 

Die Raffinesse dieser Bewässerungsanlage liegt im Verborgenen und zwar im unterirdischen Bereich des Hotels. Es handelt sich nämlich nicht um eine alltägliche Bewässerung, sondern um eine Bewässerungsanlage die von Regenwasser gespeist wird.

Die Bewässerungsanlage verfügt über mehrere Pumpen welche das angesammelte Wasser bis auf die Dachterrassen befördert. Die Bewässerungsanlage ist wassersparend und auf Nachhaltigkeit ausgelegt und somit in der heutigen Zeit aus ökologischer und ökonomischer Sicht nicht mehr weg zu denken.

FAMILIE PRENN - GARTENGESTALTUNG / Meran

Familie Prenn kam mit dem Anliegen zu uns, die Terrasse mit dem Garten zu verbinden. Wir stellten eine Mauer mit Spaltblöcken auf, damit der Familie hier eine saisonelle Bepflanzung ermöglicht wird. Um von der Terrasse in die Wiese zu gelangen, haben wir eine Stiege eingebaut.

FAMILIE MOSER - BALKONBEPFLANZUNG & GARTENGESTALTUNG / Meran

Dass wir unseren Kundenauch bei Balkonbepflanzungen zur Seite stehen, zeigt das Beispiel der Familie Moser. Auftrag war es, traditionelle und immergrüne Pflanzen in den neuen, eigens angefertigten Trögen zur Geltung zu bringen. So haben wir uns für einen japanischen Fächerahorn, eine Hängekiefer, einen Buchs, Tymian und verschiedenen Gräser entschieden.

Zudem wurde die Gartenanlage von uns mit einer Eisenschiene eingefasst und mit einem Kiesrand versehen.Die Grünfläche selbst haben wir mit einer Sportrasenmischung begrünt.

FAMILIE WAIBL - GARTENGESTALTUNG / Meran

Hier durften wir einen Weg vom Eingang bis in den etwas höher gelegenen Garten errichten. Der Weg sollte irgendwann auch mit einem kleinen Fahrzeug befahrbar sein. Zuerst mussten wir den schon älteren Weg entfernen und mit Erde und Kies begradigen, ehe wir die Sandsteinplatten verlegen konnten. In der Nähe des Weges  haben wir einige Pflanzen gesetzt und Rückschnitte vorgenommen.

FAMILIE FLIRI - GARTENGESTALTUNG / Meran

Bei diesem Gartengestaltungs-Projekt wurde der Aussenbereich mit großen Porphyr-Platten gestaltet und die Fugen mit einem Wegschotter aufgefüllt. Die Palme und die Linde wurden mit einer Mauer aus Tuffstein umrandet und das Beet mit Hostas und Vinca minor Bodendecker bepflanzt.

Um den Brunnen der Familie im Garten noch mehr zur Geltung kommen zu lassen, haben wir beschlossen Eisenschienen als Begrenzungen zu setzen. Das rund um den Brunnen geschaffene Beet haben wir mit bunten Azaleen bepflanzt. Zusätzlich wurden noch zwei Kiesbeete für weitere Pflanzen angelegt und die Mauer beim Parkplatz, mit Tuffsteinen, auf gleiche Höhe gebracht.

FAMILIE FREI - GARTENGESTALTUNG / Meran

Die Herausforderung bei diesem Projekt in Obermais bestand darin, bei der Gartengestaltung den bestehenden Hang mit einem nicht zu vernachlässigendem Gefälle im Projekt zu integrieren. Damit der Gartenbesitzer auch den unteren Teil des Garten benutzen kann, wurde eine Stiege angelegt und der Hang somit zugänglich gestaltet.

Der Hang selbst wurde zum Beet umfunktioniert. Durch das Einfassen mit Spaltblöcken bestand nun die Möglichkeit in den entstandenen Mulden eine Bepflanzung vorzunehmen.

Der restliche Garten wurden mit Rollrasen begrünt, und mit unserem innovativen und sparsamen Bewässerungssystem ausgestattet. 

FAMILIE LADURNER - GARTENGESTALTUNG / Meran

Der Garten der Familie besaß vor unserem Eingreifen ein kleines Defizit - einen Hang der für den Kunden nicht nutzbar war.

Inspiriert von der Kochleidenschaft der Familie, haben wir uns gemeinsam entschlossen einen Kräutergarten zu errichten der im Hang durch eine Trockenmauer in Szene gesetzt wird. Der Kräutergarten wurde mit einer Tropfbewässerung ausgestattet, die automatisch mit einem Steuergerät von der Terrasse aus bedient werden kann. Dem restlichen Garten verhalfen wir mittels unserem frisch angelieferten Rollrasenein wieder zu einem satten Grün.

FAMILIE MITTELBERGER - PFLASTERARBEITEN / Meran

Bei diesem Projekt durften wir die Einfahrt mit Pflastersteinen pflastern. Dafür schufen wir mit Erde und Kies den passenden Untergrund. Hier war das präzise Arbeiten mit Wasserwaage und Maßstab notwendig um eine saubere und gerade Fläche zu garantieren.

Pflasterarbeiten - Fam. Mittelberger

GRABGESTALTUNG / Verdins

Unsere Ideen und unser Feingefühl für Ästhetik können wir in vielen Bereichen zum Ausdruck bringen, doch vor allem bei Grabgestaltungen. Bei diesem schönen Grab in Verdins durften wir einen Rand aus Granit setzen und mauern. Die Grabfläche wurde von uns so konzipiert, dass sie vor allem pflegeleicht ist aber trotzdem modern sowie traditionell gehalten werden kann.

Durch zwei verschiedene Bepflanzungsbereiche können traditionelle Grabblumen, wie Stiefmütterchen oder Veilchen gepflanzt werden, die Bescheidenheit, Unschuld, Demut, Erinnerung und Freidenkertum symbolisieren. Die Margeriten stehen als Symbol für vergossene Tränen.

Im Sommer und Herbst wird die Bepflanzung der Saison angepasst. Die beiden Kiesbahnen in unterschiedlichen Farbtönen stehen für den Lebensweg und der Grenze zum Tod.

  • Grünanlagen
  • Parkanlagen
  • Dachbegrünung
  • Planung & Gestaltung
  • Neugestaltung
  • Bepflanzung
  • Teichbau
  • Rollrasen
  • Bewässerungsanlagen