Das Bioschwimmbad

"Natürlich. Biologisch. Kristallklar."

Was ist ein Bioschwimmbad / Biopool?

Wie der Name bereits verrät ist ein Bioschwimmbad bzw. Biopool ein Schwimmbad in dem das Wasser ohne chemische Zusätze (Chlor etc.) sauber gehalten wird. Im Prinzip ähnelt ein Bioschwimmbad in seiner Gesamtheit einem natürlichen See.

 

Welche Vorteile hat ein Bioschwimmbad?

Der wesentliche Vorteil eines Bioschwimmbads ist kristallklares Wasser ohne Chemie. Dies bedeutet Sie haben den Luxus natürlich vitalen Wassers: sanft und angenehm für Haut, Augen und Nase.

Zudem bietet ein Bioschwimmbad den Vorteil, dass es in der Gestaltung viele verschiedene Formen und Arten annehmen kann. Vom Bioschwimmteich mit vielen Pflanzen und einem See ähnlichem Look bis hin zum Sportpool mit eingebauter Gegenstromanlage ist in der Gestaltung alles möglich. Sie entscheiden was sie zum wohlfühlen und relaxen brauchen. Wir garantieren kristallklares Wasser.

 

 

Welches ist des richtige Bioschwimmbad für Sie?

Um unseren Kunden die Auswahl einfacher zu gestalten haben wir ein einfaches 5 Kategorien System eingeführt. Die 5 verschiedenen Bioschwimmbad-Typen unterscheiden sich hierbei wesentlich in Ihrer Größe, der Naturnähe was die Gestaltung betrifft, dem Pflegeaufwand und dem resultierenden Komfortlevel.

 

Unsere 5 Bioschwimmbad-Typen im Detail - Für detaillierte Informationen einfach auf das gewünschte Symbol klicken:

 

 

Pure Comfort - Klassischer Pool mit Biofilter
 

Was garantieren wir unseren Kunden?

Gardenbeauty steht wie immer für Qualität. Deshalb bieten wir individuell geplante und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Bioschwimmbad-Lösungen. Das einzige was bei allen Biopools gleich bleibt ist kristallklares Wasser ohne Chemie.

Und um sicher zu gehen, dass Sie Freude an Ihrem Pool haben, führen wir System- und Qualitätschecks durch und weisen Sie in Bedienung und Wartung Ihres Bioschwimmbads ein.

 

 

 

Wie funktioniert der Biofilter in einem Bioschwimmbad?

Als Zusammenspiel mineralischer Filtergranulate, Mikroorganismen und gezielter Wasserumwälzung. Das mechanisch vorgefilterte Wasser wird angesaugt und, während es unseren patentierten Biofilter von unten nach oben durchströmt, von Mikroorganismen gereinigt. Nach der Filterpassage fließt das Wasser wieder zurück in den Schwimmbereich. Unabhängig von diesem Biofilterkreislauf betreibt eine zweite Pumpe den Skimmer-kreislauf. Sie reinigt die Wasseroberfläche und wälzt das Wasser um. Mit dieser Pumpe können auch Düsen oder Wasserspiele betrieben werden.

Der biologische Langzeitfilter ist das Herzstück jeder Anlage. Er wird je nach Anlagentyp als bepflanzter oder unbepflanzter Bodenfilter ausgebildet. Der Biofilter kann sowohl im Schwimmbad integriert sein, als auch in einem getrennten Becken, im besonderen Fall sogar unterirdisch, liegen.

  • Chemiefreies Wasser
  • Individuelle Planung
  • Qualitätscheck
  • Gesund für den Körper
  • Pool oder Schwimmteich
  • Einführung in die Wartung
  • Mechanische- & Biofilter
  • Naturnähe frei wählbar
  • Wasseranalyse